Skip to main content

Fruchtessenzen

Foto folgt, Rezept befindet sich in Arbeit

Fruchtessenzen. Darunter versteht man weingeistige Auszüge von Früchten auf chemischem Wege; man stellt sie aber auch synthetisch aus Buttersäure bezw. Birnensäure, bezw. Valeriansäure in Verbindung mit Aethylalkohol dar und verwendet sie bei der Herstellung von Fruchtbonbons, Fruchteis, Likören usw. Vorsicht beim Einkauf ist geboten!