Skip to main content

Kokosnuß

Kokosnuß ist die Frucht der echten Kokospalme, cocos nucifera L., und produziert ein milchiges Secret, welches in der mannigfaltigsten Weise und zu den verschiedensten Zwecken verarbeitet wird. Die Kokospalme liefert für die Küche und Konditorei die trocknen und geraspelten Kerne für geringe Qualitäten von Makronen. Sie trägt zwar erst von ihrem 6 Jahre ab, allein ihre Tragfähigkeit reicht bis in ihr 80. Lebensjahr. Von der Frucht der Kokospalme wird auch das Palmfett als Butterersatz zum Braten und Kochen gewonnen. In den medizinischen und chemischen Fachzeitschriften ist von Autoritäten darauf hingewiesen worden, daß der Palmbutter (Palmin, Munerol etc.) ein der Naturbutter auch nur annähernd vergleichbarer Wert keinesfalls zukomme.