Zum Hauptinhalt springen

Eigelb-Kränzchen.

Foto folgt, Rezept befindet sich in Arbeit

Zutaten und Zubereitung

125 Gramm Butter » 175 Gramm Zucker », 8 Eigelb », Zitrone », eine Messerspitze Ammonium und 350 Gramm Mehl » werden zu einem leichten Teig angewirkt und kalt gestellt. Hiervon muß man kleine geflochtene Kränzchen drehen, diese mit Eigelb » zweimal anstreichen und recht heiß backen.

Rezept-Bewertung

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
1 Bewertungen
1
5
3
 

Kommentare zum Rezept

Es wurden noch keine Kommentare eingetragen.