Skip to main content

Salzplätzchen

Zutaten und Zubereitung

200 Gramm Butter », 60 Gramm Vanillezucker, 300 Gramm Mehl » und ein Eßlöffel Salz werden mit roher Sahne fest angewirkt und kalt gelegt. Davon werden glatte kleine Plätzchen ausgestochen, auf Papier und Bleche gesetzt und mittelheiß gebacken. Diese Plätzchen bleiben so einfach.

 

Bewerte diese Seite

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
5 Bewertungen
72 %
1
5
3.6
 
Trenner

Kommentare zum Rezept

Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben