Zum Hauptinhalt springen

Schokoladeschnittchen

Foto folgt, Rezept befindet sich in Arbeit

Zutaten und Zubereitung

Ein Bogen Oblate wird in eine fingerhohe Papierkapsel gesetzt und etwas Brösel darunter gestreut. Darauf füllt man folgende Masse: 100 Gramm rohe mit Wasser geriebene Mandeln », 400 Gramm Zucker », 100 Gramm Kakao, 175 Gramm rohe geschnittene Mandeln », Vanille » und Zimt » werden zusammen mit 3 Eiweiß » auf Feuer angerührt, bis die Masse im Kessel losläßt; hierauf kalt gebacken, nachher in drei Streifen und diese in je 15-18 Stück geschnitten.

Rezept-Bewertung

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
1 Bewertungen
1
5
3
 
Trenner

Kommentare zum Rezept

Es wurden noch keine Kommentare eingetragen.