Zum Hauptinhalt springen

Weinschnitte

Foto folgt, Rezept befindet sich in Arbeit

Zutaten und Zubereitung

Acht ganze Eier » werden mit 500 Gramm Zucker » auf Feuer erwärmt und gut ausgeschlagen, dann abgeriebene Zitrone » und 500 Gramm Mehl » glatt einmeliert ». Von dieser Masse werden auf gestrichene und gemehlte Bleche mittels glatter Tülle Biskuits dressiert », mit Hagelzucker bestreut, sodann ein dünner Streifen von Aprikosen- oder Hagebuttenmarmelade eingespritzt und in Mittelhitze gebacken.

Rezept-Bewertung

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
1 Bewertungen
1
5
3
 

Kommentare zum Rezept

Es wurden noch keine Kommentare eingetragen.