Skip to main content

Bienenkorb I.

500 Gramm weiße, darunter einige bittere Mandeln » werden mit Eiweiß » festgerieben und mit Vanille » und Orangenblütenwasser, sowie dem Abgeriebenen einer Zitrone » und 750 Gramm Staubzucker zu einer festen Spritz-(Schnörkel-)masse hergerichtet. Von der fertigen Masse werden 15-18 Ringe auf Papier dressiert » und in schöner heller Makronenfarbe ausgebacken. Die letzten 5-6 Ringe müssen entsprechend kleiner gehalten werden. In den 3. und 4. Ring von unten schneidet man eine kleine Oeffnung. Alles wird mit Karamel leicht zusammengesetzt und mit Tragantbienen, Blättern, Ranken und Gräsern recht geschmackvoll ausgeschmückt.

Bilder zum Rezept

Ostereier-Link zum Gewinnspiel

Bewerten Sie dieses Rezept

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
0 Bewertungen
1
5
0