Skip to main content

Tee-Blanc a manger

Es werden 200 Gramm frisch geschälte und gewaschene Mandeln » sehr fein gerieben und diese muß man mit 200 Gramm Zucker », ¾ Liter kochend heißer Sahne, halb Milch », und einer halben Stange Vanille » zugedeckt eine halbe Stunde ausziehen lassen. Hierzu wird der Absud (Aufguß) von 50 Gramm chinesischem Tee » gefügt. Dann werden 40 Gramm vorgeweichte Gelatine » mit etwas von der Mandelmilch aufgelöst, alles durch ein feines Haarsieb passiert » und in die Form gefüllt. Alles übrige wie vorher » angegeben. Die Creme wird hellgrün gefärbt.

 

Bewerten Sie dieses Rezept

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
0 Bewertungen
1
5
0