Zum Hauptinhalt springen

Bombe Imperial (Kaiserbombe)

Foto folgt, Rezept befindet sich in Arbeit

Zutaten und Zubereitung

Man fertigt einen Saverinrand von Ananas-Fruchteis », sodann eine Pyramide von Pistazien-Creme-Eis », und füllt diese reichlich mit ausgekernten Johannisbeeren. Die Bombe wird mit Schlagsahne » und Croquantbögen » garniert.

 

Rezept-Bewertung

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
0 Bewertungen
1
5
0
 
Trenner

Kommentare zum Rezept

Es wurden noch keine Kommentare eingetragen.