Skip to main content

Bombe Monte Christo

Zutaten und Zubereitung

Eine Wiener Form wird mit Mandarinen-Eis » dick ausgestrichen, dann füllt man in das Innere festgeschlagene Sahne, welche mit gelber Chartreuse und Vanille » angerührt ist. Hierauf werden kleine Baisers », mit Johannisbeeren gefüllt, mit eingelegt. Nach dem Stürzen garniert » man die Bombe mit Schlagsahne » und Kandierten »Orangen » oder Mandarinen.

 

Bewerte diese Seite

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
0 Bewertungen
0 %
1
5
0
 
Trenner

Kommentare zum Rezept

Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben