Zum Hauptinhalt springen

Charlotte russe a la glace

Foto folgt, Rezept befindet sich in Arbeit

Zutaten und Zubereitung

Die passende Form wird mit 3 farbig Glasierten »Biskuitstreifen » ausgelegt, mit Vanille- » oder gemischtem Eis » gefüllt und entsprechend mit Schlagsahne » und Croquantbögen » garniert. Am Boden werden einige Blumen von Eis » angesetzt.

 

Rezept-Bewertung

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
1 Bewertungen
1
5
3
 
Trenner

Kommentare zum Rezept

Es wurden noch keine Kommentare eingetragen.