Zum Hauptinhalt springen

Eiscreme mit Aepfeln

Foto folgt, Rezept befindet sich in Arbeit

Zutaten und Zubereitung

Man tut in eine glatte Bombenform Erdbeereis », das man leicht gefrieren läßt bis zur Hälfte der Büchse. Dann spachtelt man aus der Mitte das Eis » heraus, so daß ein Loch entsteht, das aber nicht bis auf den Boden der Form hindurchgehen darf; dieses Loch füllt man mit in Weisswein und Maraschino » recht gut gesüßten und gekochten Apfelvierteln, einer feinen sehr weißen Sorte, und gibt darüber ein schönes mit Schlagsahne » durchsetztes Maraschinogefrorenes. Die Form schließen und fest frieren lassen. Hierauf dieselbe stürzen und mit kleinen Halbkugeln von ausgestochenen, rot gefärbten Aepfeln, die man in dickem Zucker » steif Glasiert » hat, garnieren.

Rezept-Bewertung

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
1 Bewertungen
1
5
3
 
Trenner

Kommentare zum Rezept

Es wurden noch keine Kommentare eingetragen.