Skip to main content

Zitronenbiskuit

Zutaten und Zubereitung

3 ganze Eier » werden mit 500 Gramm Zucker » auf Feuer langsam warm und dann recht fest kalt geschlagen, das Abgeriebene einer Zitrone » daran getan und mit 500 Gramm Mehl » glatt und scharf eingerührt. Diese fertige Masse wird in Biskuitform auf Wachsbleche dressiert » und nach dem Antrocknen kalt gebacken.

 

Bewerte diese Seite

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
1 Bewertungen
60 %
1
5
3
 
Trenner

Kommentare zum Rezept

Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben