Skip to main content

Croquanthelm mit Kugeln

Zutaten und Zubereitung

Den Boden des Helmes bildet eine kleine runde Kuppelform von dünn gerolltem Croquant. Die übrigen Teile werden nach der Schablone ausgeschnitten, mit Karamel zusammengesetzt und nach dem garnieren » auf ovaler Platte angerichtet. Die Kugeln werden mit verschiedenem Eis » gefüllt. Beim Stürzen muß man sie in Kakaopulver drehen und um den Helm gruppieren. Dann werden kleine Spitzen von Karamel gegossen, diese vergoldet und dazwischen gesteckt.

 

Bewerte diese Seite

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
1 Bewertungen
60 %
1
5
3
 
Trenner

Kommentare zum Rezept

Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben