Zum Hauptinhalt springen

Pistazien-Eis I

Foto folgt, Rezept befindet sich in Arbeit

Zutaten und Zubereitung

100 Gramm frisch geschälte Pistazien » werden mit Milch » und Butter » fein gerieben. Dann kocht man 1 Liter Milch », ½ Liter Sahne, eine halbe Stange Vanille » und 500 Gramm Zucker » zusammen ab. Hierauf werden 18 Eigelb » glatt gerührt, die Pistazien » dazu getan und nach und nach die kochende Sahne, Milch » und Zucker » zugegeben. Diese Masse wird dann abgezogen und durchpassiert ». Auf die heiße Creme muß man 12-15 Makronen legen und dann kalt rühren. Beim Gefrieren gibt man ein Gläschen Maraschino » oder grüne Chartreuse zu.

 

Rezept-Bewertung

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
1 Bewertungen
1
5
3
 
Trenner

Kommentare zum Rezept

Es wurden noch keine Kommentare eingetragen.