Skip to main content

Himbeersaft II

Die reifen Himbeeren werden im sauberen Reibstein zerquetscht, im Faß oder Topf 4-5 Tage stehen gelassen und alsdann die Kerne ausgepreßt. Dann läßt man den Saft nochmals 4 Tage zum Ausgären stehen. Hierauf muß man die Schimmelpilzdecke abnehmen, den Saft filtrieren » und zu 1 Ltr. Saft 1 kg Zucker » mischen, nachdem dieser vorher zum Flug » gekocht. Dann läßt man den Saft mi9t dem Zucker » zweimal hochsteigen. Hierauf wird dieser abgeschäumt, gereinigt und zu 30 Grad fertig gekocht. Alles andere wie vorher ».

 

Bewerten Sie dieses Rezept

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
0 Bewertungen
1
5
0