Zum Hauptinhalt springen

Johannisbeersaft I

Foto folgt, Rezept befindet sich in Arbeit

Zutaten und Zubereitung

Man läßt gut reife Johannisbeeren zerdrücken, auspressen und gären. Alles übrige wie beim Himbeersaft I ».

Rezept-Bewertung

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
1 Bewertungen
1
5
3
 

Kommentare zum Rezept

Es wurden noch keine Kommentare eingetragen.