Zum Hauptinhalt springen

Aprikosenmark zu Eis, Cremes, Bomben usw. II

Foto folgt, Rezept befindet sich in Arbeit

Zutaten und Zubereitung

Schöne, reife Aprikosen werden halbiert, die Kerne herausgenommen und durch eine Passiermaschine oder ein Haarsieb getrieben. Also nicht mit der Hand. Dieses Mark wird mit etwas Zucker » (auf 500 Gramm Mark etwa 50 Gramm) angerührt, in gut gereinigten Flaschen, welche mit Salizylspiritus ausgeschwenkt sind, gefüllt und ¼ Stunde gedünstet. Alles übrige genau so wie bei Erdbeermark ».

 

Rezept-Bewertung

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
2 Bewertungen
1
5
4
 
Trenner

Kommentare zum Rezept

Es wurden noch keine Kommentare eingetragen.