Skip to main content

Balletonies

Zutaten und Zubereitung

375 Gramm eingerollter Hefeteig » werden in 4 Teile geteilt und in gleichmäßige Böden ausgerollt. Zwischen diese vier Böden bringt man je eine Mandelfüllung und legt den Rand um. Diesen Teig läßt man etwas aufgehen und dann langsam backen. Darauf wird er mit Wein » getränkt, mit Aprikosen bestrichen und mit großen feinen (Richelieu-) Mandeln » (nicht geschnitten) bestreut.

Füllung: 250 Gramm Marzipanmasse und 125 Gramm Staubzucker werden mit dem Safte von 4 Zitronen » angemacht und etwas rosa gefärbt.

 

Bewerte diese Seite

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
2 Bewertungen
50 %
1
5
2.5
 
Trenner

Kommentare zum Rezept

Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben