Zum Hauptinhalt springen

Weißer Mandelrollkuchen.

Foto folgt, Rezept befindet sich in Arbeit

Zutaten und Zubereitung

Zur Herstellung dieses sehr beliebten Kaffeekuchens bereitet man folgende Mandelcreme: 125 Gramm Butter » werden mit 125 Gramm Zucker » schaumig gerührt, dann nach und nach 4 Eigelb », 125 Gramm feingeriebene Mandeln », einige bittere, 60 Gramm Zitronat », Vanille », 50 Gramm Mehl » und etwas fleur Orange dazu gegeben.

Diese fertig gerührte Creme streicht man auf etwa 1 ½ Pfd. eingerollten Hefeteig, welcher ebenfalls lang viereckig ausgerollt ist, und bringt darauf einen dünnen Streifen Marzipanmasse, darauf rollt man das Ganze zusammen und schneidet die Rolle in etwa 20-24 Stücke, legt diese Stücke in eine wie oben beschriebene Form und stellt sie warm. Nachdem der Kuchen schön saftig ausgebacken ist, muß man ihn bestauben oder mit Vanilleglasur überziehen.

 

Rezept-Bewertung

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
1 Bewertungen
1
5
3
 
Trenner

Kommentare zum Rezept

Es wurden noch keine Kommentare eingetragen.