Zum Hauptinhalt springen

2. Aus Beerenobst

Foto folgt, Rezept befindet sich in Arbeit

Zutaten und Zubereitung

Säfte aus diesen Früchten sind wegen ihres hohen Säuregehaltes in unverändertem Zustande nicht verwendbar. Wegen ihres geringen Zuckergehaltes werden daher die Säfte mit Zucker » in geeigneter Weise vorbereitet und später zum Gebrauch als Getränk durch Zusatz von etwa ¾ Teil Wasser der Säuregehalt herabgemindert.

Zur Bereitung von alkoholfreien Getränken aus Beerenobst finden 3 Arten von Säften Verwendung: 1) Fruchtsirup, 2) die fertigen Limonaden, 3) ein mittlerer mehr oder weniger stark konzentrierter Fruchtsaft. Für alle aber müssen stets die reifen Beeren gut zerquetscht werden; der Saft wird also durch starkes Auspressen gewonnen.

 

Rezept-Bewertung

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
1 Bewertungen
1
5
3
 
Trenner

Kommentare zum Rezept

Es wurden noch keine Kommentare eingetragen.