Zum Hauptinhalt springen

Linsensuppe

Diese Linsensuppe ist - abgesehen von der Gemüsezubereitung - ein sehr schnell und einfach zuzubereitendes Rezept.

Zutaten und Zubereitung

  • 500 g Trocken-Linsen
  • 1 Liter warmes Wasser

werden benötigt, um die Linsen ca. 2 Stunden quellen zu lassen.

  • 1 Paket Katenschinken/Speckwürfel
  • 6-8 EL Olivenöl
  • 3 Zwiebeln

Der Katenschinken wird mit den Zwiebeln im Olivenöl geröstet.

Das nachfolgende Gemüse würfelt man nicht zu groß, was sich nicht würfeln lässt, wird in schmale aber nicht zu dünne Streifen geschnitten und mit der Flüssigkeit, den Gewürzen, den Linsen inkl. Wasser und den Würstchen gekocht.

  • 1 Liter Gemüsebrühe (ca. 4 TL)
  • 1 Liter Rinderbrühe (ca. 4 TL)
  • 1 Stange Porree
  • 1 Sellerie
  • 4-6 Karotten
  • 5-10 Kartoffeln (5 große oder 10 kleine)
  • 5 Bockwürste
  • 1 TL Cayennepfeffer
  • 1 TL Salz
  • 2 EL Petersilie
  • 3 Tomaten
  • 1 TL Ingwer
  • 1/2 TL Kurkuma
  • 2 TL Koriander

Nach 1-2 Stunden sollte die Suppe gar sein, das gibt meist der Geruch schon preis 😊

Bilder zum Rezept

Linsensuppe - fertig serviert

Rezept-Bewertung

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
1 Bewertungen
1
5
4
 
Trenner

Kommentare zum Rezept

Es wurden noch keine Kommentare eingetragen.
Trenner