Zum Hauptinhalt springen

Käse-fours

Foto folgt, Rezept befindet sich in Arbeit

Zutaten und Zubereitung

Es werden 125 Gramm Butter », 125 Gramm Mehl », 100 Gramm geriebener Käse », etwas Salz und Paprika mit Sahne zu einem leichten Teig angemacht. Hiervon muß man kleine Rosetten, Schiffchenformen, Halbmöndchen, Rauten usw. ausstechen und schön hell backen. Nachdem muß man obige Käsecreme recht geschmackvoll aufspritzen, alsdann mit geriebenem Käse », sowie abwechselnd mit Kümmel, fein gehackten Pistazien », klein geschnittenen Champignons, halben gerösteten Mandeln » usw. garnieren » und bestreuen.

Rezept-Bewertung

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
1 Bewertungen
1
5
3
 
Trenner

Kommentare zum Rezept

Es wurden noch keine Kommentare eingetragen.