Zum Hauptinhalt springen

Käsestangen

Foto folgt, Rezept befindet sich in Arbeit

Zutaten und Zubereitung

Von 125 Gramm Mehl », 190 Gramm geriebenem Parmesankäse, 90 Gr. Butter », 4 Löffel saurer dicker Schlagsahne » macht man einen Teig, dem man eine Prise Salz, Pfeffer, Paprika, ein ganz klein wenig Zucker » und Muskatnuß (ganz wenig) zusetzt. Nachdem man diesen Teig auf Eis » hat fest werden lassen, rollt man eine reichlich einen Messerrücken starke Fläche aus, die man dann in zirka 10 cm lange und 1 cm breite Streifen schneidet, spiralförmig auf das Backblech setzt, leicht mit Ei » anstreicht, obenauf nochmal Parmesan streut und dann schnell und heiß backt. Diese Stangen werden heiß serviert.

 

Rezept-Bewertung

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
2 Bewertungen
1
5
3
 
Trenner

Kommentare zum Rezept

Es wurden noch keine Kommentare eingetragen.