Zum Hauptinhalt springen

Erdbeer-Salat

Foto folgt, Rezept befindet sich in Arbeit

Zutaten und Zubereitung

Man suche ungefähr einen Teller voll der schönsten Walderdbeeren aus und nehme auch einen Teller weniger schöner Erdbeeren », verrühre diese letzteren mit dem Safte einer halben Zitrone » und zwei Eßlöffel voll Johannisbeergelee ganz klein, füge 125 Gramm feingeriebenen Zucker » dazu, streiche es durch ein Sieb, damit die Kerne zurückbleiben und gebe es dann in die Kompottschale. Nun wasche man die vorher ausgesuchten schönen Erdbeeren », wende sie in gesiebtem Zucker » um und lege sie auf die durch das Sieb gestrichene Masse.

 

Diese kurze Inhaltsangabe zeigt, wie verschiedenartig sich Salate zusammensetzen lassen und regen die, ihre Reste gern verwendende Hausfrau immer wieder zu neuen Kombinationen an.

 

Rezept-Bewertung

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
1 Bewertungen
1
5
3
 
Trenner

Kommentare zum Rezept

Es wurden noch keine Kommentare eingetragen.