Zum Hauptinhalt springen

Salat von Krabben und Gurken

Foto folgt, Rezept befindet sich in Arbeit

Zutaten und Zubereitung

Die geschälten Krabben werden mit Essig, Oel, Pfeffer und Salz mariniert. Unterdessen schneidet man Gurken in Würfel und vermischt sie mit einer guten Mayonnaise. Man garniert » diesen Salat mit einem Kranz von Gurkenscheiben, die mit Zwiebel, Oel, Essig und Gewürz » angemacht wurden. Die Krabben bilden den Mantel, die Gurkenwürfel den Kern des Gerichts.

 

Rezept-Bewertung

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
1 Bewertungen
1
5
3
 
Trenner

Kommentare zum Rezept

Es wurden noch keine Kommentare eingetragen.