Zum Hauptinhalt springen

Salat von Kresse, Sellerie und Walnüssen

Kresse-Salat - Walnüsse auf Kresse

 

 

Zutaten und Zubereitung

Gekochter Sellerie wird ganz fein geschnitten, frische Walnüsse werden von beiden Schalen befreit und fein gehackt, Wasserkresse wird gewaschen und gewiegt. Jeder Teil wird für sich mit feinem Oel, Salz, Pfeffer und Zitronensaft resp. Essig angemacht. Alsdann legt man 2 Bündel Kresse derart auf eine Schüssel, daß sich 4 Felder bilden, in die abwechselnd Sellerie und Nußsalat gelegt werden. Ringsherum kommt der Kressesalat, seinerseits umrandet von den zierlichen Blättchen resp. Scheibchen der Sellerie.

 

 

Bilder zum Rezept

Kresse-Salat mit Walnüssen und Sellerie
Kresse-Salat - Kresse und Walnüsse
Kresse-Salat - Sellerie-Scheiben
Kresse-Salat - Zutaten

Rezept-Bewertung

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
1 Bewertungen
1
5
3
 
Trenner

Kommentare zum Rezept

Es wurden noch keine Kommentare eingetragen.