Skip to main content

Ananas-Sorbet a la Imperial

Zutaten und Zubereitung

500 Gramm rohe Treibhaus-Ananas werden geschält (der Strunk ausgeschnitten), in kleine Würfel geschnitten und im Reibstein gerieben, durch einen Durchschlag passiert » und mit Läuterzucker » aufgefüllt, daß das Quantum 1 Liter ungefähr erreicht, mit der Zuckerwage auf 20 Gr. gestellt. Diese Grundmasse wird gefroren. Wenn fest, mit 1 ½ Flasche Rheinwein langsam nach und nach aufgezogen, ebenso 1 ganze Flasche Champagner dazu. Kurz vor dem Servieren kommt unter den Sorbet eine erkaltete warme Schaummasse von 2 Eiweiß », ebenso 4 Gläschen Kognak. Es ist ratsam, den Wein » und Champagner vor dem Gefrieren in Eiswasser zu stellen. Wenn der Sorbet in Gläser gefüllt ist, kommt ein Stück Ananas » obenauf.

 

Bewerte diese Seite

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
2 Bewertungen
50 %
1
5
2.5
 
Trenner

Kommentare zum Rezept

Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben