Zum Hauptinhalt springen

Café granité

Foto folgt, Rezept befindet sich in Arbeit

Zutaten und Zubereitung

Kalte trinkbare Sachen sind im Sommer stark begehrt. Am meisten bekannt sind wohl die Limonaden: Himbeer-, Erdbeer-, Zitron- und Orange- »; doch gibt es auch noch andere kalte Getränke, die im Haushalt erwünscht sind: z. B. Café granité. Hierzu haben wir immer einen starken Kaffee » angefertigt, der aus 1 Liter kochenden Wasser und 3 Gramm gemahlenen Kaffee » besteht. Nun füllen wir das Glas gut halb voll gestoßenes und gewaschenes Eis », ebenfalls geben wir obigen Kaffee » (kalt) hinzu sowie etwas Läuterzucker » zum Versüßen; dann halten wir einen silbernen Deckel darauf und schütteln das Ganze, um es nun mit einem Glas Wasser und 2 Strohhalmen zu servieren.

 

Rezept-Bewertung

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
1 Bewertungen
1
5
3
 
Trenner

Kommentare zum Rezept

Es wurden noch keine Kommentare eingetragen.