Zum Hauptinhalt springen

Butterbiskuittörtchen

Foto folgt, Rezept befindet sich in Arbeit

Zutaten und Zubereitung

Hierzu muß man Rosettenförmchen streichen, mehlen, heiß machen und wider mehlen, und darein folgende Masse füllen: 100 Gramm Zucker » werden mit 6 Eigelb » gerührt, dann 100 Gramm Butter » in 125 Gramm Mehl » gehackt und etwas Zitrone » dran getan, und dieses mit 6 festgeschlagenen Eiweiß » leicht zusammenmeliert. Die Törtchen werden mittelheiß gebacken, nach demselben mit rotem Gelee oder Marmelade angestrichen und mit fein gehackten und gerösteten Mandeln » bestreut.

 

Rezept-Bewertung

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
1 Bewertungen
1
5
3
 
Trenner

Kommentare zum Rezept

Es wurden noch keine Kommentare eingetragen.