Zum Hauptinhalt springen

Erdbeerschaumtörtchen

Foto folgt, Rezept befindet sich in Arbeit

Zutaten und Zubereitung

Ein langer Streifen von Mürbteig » mit dünnem Rändchen wird vorgebacken, mit Erbeermarmelade bestrichen und darauf die folgende Baisersmasse getan: 6 festgeschlagenen Eiweiß » werden 250 Gramm Zucker » nach und nach untergeschlagen, etwas rote Farbe, sowie gehackte oder geschnittene Erdbeeren » und in Ermangelung dessen etwas Erbeermark dazu getan. Diese Masse hoch und kantig, etwas schräg, aufgestrichen, bestaubt, abgeflämmt, mit Schokoladefondant »Glasiert » und alsdann in zwei Finger breite Streifen geschnitten.

 

Rezept-Bewertung

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
1 Bewertungen
1
5
3
 
Trenner

Kommentare zum Rezept

Es wurden noch keine Kommentare eingetragen.