Zum Hauptinhalt springen

Königstörtchen

Foto folgt, Rezept befindet sich in Arbeit

Zutaten und Zubereitung

Man legt Rosettenförmchen mit Blätterteig » aus und richtet dann folgende Masse her: 125 Gramm Zucker » werden mit 8 Eigelb » gerührt. Dann mischt man 100 Gramm rosinengroße Butterstückchen, 150 Gramm Mehl », 50 Gramm Korinthen », 50 Gramm Rosinen », 30 Gramm Zitronat », etwas Zimmet, Zitrone », dann 7 festgeschlagene Eiweiß » und 1 Gläschen Rum » untereinander und meliert » dieses unter die gerührt Masse. Dieses wird in die Förmchen eingefüllt, ein Kreuz von Blätterteig » darüber gelegt, mit Ei » angestrichen, geschnittene Mandeln » und Hagelzucker darauf gestreut und in Mittelhitze gebacken.

 

Rezept-Bewertung

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
1 Bewertungen
1
5
3
 
Trenner

Kommentare zum Rezept

Es wurden noch keine Kommentare eingetragen.