Skip to main content

Makronentörtchen

Zutaten und Zubereitung

125 Gramm weiße, sowie einige bittere Mandeln » werden mit Eiweiß » weich und fein gerieben, dann 400 Gramm Hagelzucker darunter gestreut, dazu das Abgeriebene einer Zitrone », 1 Eßlöffel Mehl » und etwas Zitronat » getan und alles glattgerührt. Diese fertige Masse wird in mit Mürbteig » ausgelegte Schiffchen oder Rosettenförmchen gefüllt, leicht bestaubt und kalt gebacken.

 

Bewerte diese Seite

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
1 Bewertungen
60 %
1
5
3
 
Trenner

Kommentare zum Rezept

Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben