Zum Hauptinhalt springen

Nußtörtchen III

Foto folgt, Rezept befindet sich in Arbeit

Zutaten und Zubereitung

Kleine Rosettenförmchen muß man mit Blätterteig » auslegen und darein folgenden Teig füllen: 125 Gramm geröstete und geschälte Haselnüsse werden mit Milch » gerieben, daran 375 Gramm Zucker » und etwas Zimt » getan, und dann 4 festgeschlagene Eiweiß » mit 60 Gramm Mehl » glatt darunter meliert ». Die Törtchen werden in Mittelhitze gebacken, nachher Glasiert » und eine Nuß aufgelegt.

 

Rezept-Bewertung

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
1 Bewertungen
1
5
3
 
Trenner

Kommentare zum Rezept

Es wurden noch keine Kommentare eingetragen.