Skip to main content

Wiener Rouladeschnitte

Zutaten und Zubereitung

100 Gramm weiße Mandeln » werden mit Wasser gerieben, 125 Gramm Zucker », 8 Eigelb », sowie das Abgeriebene und der Saft einer Zitrone », etwas Zitronat » und einige Tropfen Orangenblütenwasser dazu getan und alles gut schaumig gerührt. Dann muß man 5 festgeschlagene Eiweiß » mit 75 Gramm Mehl » vorsichtig einmelieren ». Von dieser fertigen Masse streicht man eine nicht zu dicke Kapsel auf Papier und läßt sie flott backen. Alsdann muß man die innere Seite mit Aprikosen oder Himbeeren füllen, zusammenrollen, so daß der Schluß nach unten kommt, in dünne Scheiben schneiden und diese mit rotem oder weißem Fondant » glasieren.

 

Bewerte diese Seite

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
1 Bewertungen
60 %
1
5
3
 
Trenner

Kommentare zum Rezept

Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben