Zum Hauptinhalt springen

Kirsch-Dessert

Foto folgt, Rezept befindet sich in Arbeit

Zutaten und Zubereitung

500 Gramm Raffinade wird bis zum Wellen gekocht. Dann läßt man sie mit einem Gläschen Kirschwasser » aufwellen. Diese Masse wird in 5 festgeschlagene Eiweiß », welche mit 60 Gramm Staubzucker unterschlagen sind, eingerührt, kaltgeschlagen und klein und rund auf Papier dressiert ». Alsdann wird diese Masse auf nassen Brettern kalt gebacken. Dieses Gebäck wird nicht ausgehöhlt, sondern mit einer Kompottkirsche gefüllt und doubliert ». Dieselben werden vorher in Mokka, der Zucker » in recht starkem Kaffee » gekocht. Auch kann man sie mit Schokolade oder 75 Gramm Kakaopulver in die kalt geschlagene Masse melieren ».

Rezept-Bewertung

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
1 Bewertungen
1
5
3
 
Trenner

Kommentare zum Rezept

Es wurden noch keine Kommentare eingetragen.