Skip to main content

Pariser Makronen

Foto folgt, Rezept befindet sich in Arbeit

250 Gramm süße, sowie einige bittere Mandeln » werden mit Eiweiß » fein und ziemlich fest gerieben, 375 Gramm Staubzucker, etwas Vanille » und Orangenblütenwasser dazu getan und mittels Spritze und glatter Tülle klein und hoch dressiert ». An jede Makrone werden drei schöne halbe Mandeln », oben zusammenschließend, gesteckt. Nach dem Trocknen werden die Makronen heiß gebacken und nach demselben etwas gummiert.

 

Bewerten Sie dieses Rezept

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
0 Bewertungen
1
5
0