Zum Hauptinhalt springen

Orangenmarmelade

Foto folgt, Rezept befindet sich in Arbeit

Zutaten und Zubereitung

Man nimmt 6 Apfelsinen », von denen man die Schalen gut an Stückzucker abreiben muß, das betreffende Mark über ein Haarsieb dazupressen, ebenso den Saft von 6 Zitronen », 1,5 kg feines Aepfelmark, 1 kg Aprikosenmark und ½ kg recht fein gehackte Orangenschalen. Der Zucker » wird zum Karamel gekocht, dann die hergerichteten Früchte dazu getan, sowie etwas rote Farbe und einige Tropfen Orangenblütenwasser. Hierauf muß man alles gut aufkochen lassen, kalt rühren, damit die Marmelade nicht pelzig wird, und in Töpfe füllen. Diese Orangenmarmelade eignet sich vorzüglich zum Füllen von Apfelsinentorten. Zum Verkauf in kleinen Geleebechern oder Porzellantöpfchen ist dieselbe besonders empfehlenswert.

 

Rezept-Bewertung

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
1 Bewertungen
1
5
3
 
Trenner

Kommentare zum Rezept

Es wurden noch keine Kommentare eingetragen.