Zum Hauptinhalt springen

Ananas-petit fours

Foto folgt, Rezept befindet sich in Arbeit

Zutaten und Zubereitung

Ein nicht zu dicker Mandelboden » wird zweimal durchgeschnitten. Die eine Lage wird mit Orangenmarmelade, die andere mit Buttercreme », unter welche gehackte Ananas » und etwas Arrak » gegeben wird, gefüllt, mit Aprikosen bestrichen und dünne Marzipandecke darauf gelegt. Dann werden kleine ovale Stückchen ausgestochen und diese mit hellrosa Ananasfondant (etwas Zitronensaft dazu) überzogen, aber nicht abgetrocknet. Hierauf wird ein Stück Glasierte »Ananas » aufgelegt oder von konservierter Ananas », welche fein gehackt wird, eine solche entsprechend klein geformt und von Angelika » kleine Spitzen als Krone und Stock daran gesetzt.

 

Rezept-Bewertung

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
1 Bewertungen
1
5
3
 
Trenner

Kommentare zum Rezept

Es wurden noch keine Kommentare eingetragen.