Zum Hauptinhalt springen

Ananastörtchen

Foto folgt, Rezept befindet sich in Arbeit

Zutaten und Zubereitung

Kleine Rosettenförmchen werden mit Marzipanmasse, unter die etwas Mehl » gewirkt wird, ausgelegt, gestochen, hell gebacken und mit fein gehackter Ananas », sowie etwas Arrak » gefüllt. Darüber legt man eine dünne, schön gezackte Marzipandecke, die weiß Glasiert » und mit Silberdragees oder Ananasstückchen belegt und garniert » wird.

 

Rezept-Bewertung

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
1 Bewertungen
1
5
3
 
Trenner

Kommentare zum Rezept

Es wurden noch keine Kommentare eingetragen.