Zum Hauptinhalt springen

Erdbeer- petit fours

Foto folgt, Rezept befindet sich in Arbeit

Zutaten und Zubereitung

Hierzu schneidet man einen Sandboden » zweimal durch, füllt ihn gut mit Erdbeerbuttercreme », streicht ihn mit Aprikosen an und legt eine dünne Marzipandecke darauf. Dann werden Ovale ausgestochen und diese mit mattrotem Erdbeerfondant überzogen, eine kandierte » Erdbeere darauf gelegt, sowie 2 kleine Blättchen von Angelika » daran gesetzt.

Anmerkung: Alle Abfälle von petit fours, die beim Ausstechen fast unvermeidlich sind, werden mit Punsch getränkt, in dünn gerollten Marzipan eingeschlagen, in Kakao gewälzt und wie Kartoffeln rund geformt. Sie finden Verwendung als Dessertstückchen.

 

Rezept-Bewertung

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
1 Bewertungen
1
5
3
 
Trenner

Kommentare zum Rezept

Es wurden noch keine Kommentare eingetragen.