Zum Hauptinhalt springen

Himbeerbohnen

Zutaten und Zubereitung

Von folgender leichter Mandelmasse » werden Bohnen geformt: 125 Gramm Mandeln » werden mit 3 Eiweiß » fein gerieben und mit 175 Gramm Zucker », 50 Gramm Mehl », Zitrone » und 3 festgeschlagenen Eiweiß » vermischt. Von dieser Masse werden die Bohnen auf Papier dressiert », bestaubt und wie Makronen » saftig gebacken. Nachdem muß man sie etwas eindrücken, mit Himbeermarmelade füllen und mit Himbeerfondant überziehen. Wenn (bei konserviertem Mark) rote Farbe dem Fondant » zugesetzt werden muß, so ist etwas Zitronensaft auf das Mark zu spritzen, damit der Fondant » nicht violett wird.

 

Rezept-Bewertung

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
1 Bewertungen
1
5
3
 
Trenner

Kommentare zum Rezept

Es wurden noch keine Kommentare eingetragen.