Skip to main content

Künstlerlebkuchen (Für die farbigen Scherz-Lebkuchen nach Dresdner Art.)

Zutaten und Zubereitung

2 kg reinen Naturhonig kocht man auf, macht ihn mit 2 kg Mehl » an und stellt ihn kalt. Dann werden 20 Eigelb », 15 Gr. Zimt », 15 Gr. Nelken und eine Messerspitze Trieb von Pottasche darunter gewirkt. 500 Gramm Teig ausrollen als Boden, 500 Gramm Teig als Deckel, langsam backen. Füllung: 250 Gramm Mandelmasse, 4 abgeriebene und ausgepreßte Zitronen. Die Füllung nicht ganz ausstreichen. Glasur: 250 Gramm Kölner Leim mit 1 Ltr. Wasser auflösen und aufschlagen, zum garnieren » 1 ½ kg Zucker » darunter.

 

Bewerte diese Seite

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
2 Bewertungen
60 %
1
5
3
 
Trenner

Kommentare zum Rezept

Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben