Zum Hauptinhalt springen

Honigkuchen

Foto folgt, Rezept befindet sich in Arbeit

Zutaten und Zubereitung

  • 200 g Butter
  • 1 Tasse Zucker
  • 4 Eier

Mit einem Rührgerät Butter und Zucker schaumig schlagen und währenddessen die Eier hinzugeben.

  • 1,5 Tassen Honig
  • 2 TL Ingwerpulver
  • 1 TL Zimt
  • 1 TL Nelken, gemahlen
  • 1 Tasse Milch

Den Honig, Ingwer, Zimt und Nelken leicht erhitzen und so weit erkalten lassen, dass der Honig noch flüssig bleibt aber nicht mehr heiß ist. Diese Masse in die Butter mit den Eiern und dem Zucker einrühren.

  • 500 g Mehl
  • 1 P. Backpulver

Abschließend das mit Backpulver vermengte Mehl hinzugeben und alles mit der Milch glatt rühren.
Der Honigkuchen wird in einer Kastenform bei ca. 175° und einer Backzeit von 1 Stunde bis 1,25 Stunden gebacken. Wenn die Nadelprobe zeigt, dass der Kuchen innen trocken ist, kann er aus dem Backofen genommen werden.

Rezept-Bewertung

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
0 Bewertungen
1
5
0
 
Trenner

Kommentare zum Rezept

Es wurden noch keine Kommentare eingetragen.
Trenner