Zum Hauptinhalt springen

Paschka oder russische Käse.

Paschka - servierfertig

Zutaten und Zubereitung

Man braucht 1 Kilogramm besten weißen Käse », welcher scharf ausgepreßt wird, 3 hartgekochte Eier » werden im Mörser mit etwas Käse » zart gerieben, das ganze durch ein Haarsieb passiert » und 125 Gramm Butter » mit ebensoviel Staubzucker daran gerührt. Nachdem man noch etwas Vanille », Rosinen », Korinthen » und, wenn zu fest, rohe süße Sahne dazu gegeben hat, wird alles glatt und fest gerührt. Diese Masse wird in einen Durchschlag gefüllt, welcher vorher mit einem Gazetuch ausgelegt wurde, und einige Stunden darin stehen gelassen. Wenn die Masse fest und geliert ist, ist der Käse » fertig, er wird gestürzt und nach Belieben garniert.

Bilder zum Rezept

Paschka - Früchte
Paschka - Quarkmasse
Paschka - Quark entwässern

Rezept-Bewertung

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
1 Bewertungen
1
5
3
 
Trenner

Kommentare zum Rezept

Es wurden noch keine Kommentare eingetragen.