Zum Hauptinhalt springen

Leber-Pasteten

Foto folgt, Rezept befindet sich in Arbeit

Zutaten und Zubereitung

Mache eine Sauce, wie bei Austern-Pasteten »

mit Eigelb » und tue in dieselbe klein geschnittene Gänse- oder Fischleber, lasse diese mehrere Minuten in Sauce kochen auf schwachem Feuer, sollte es zu dick werden, Bouillon nachgießen, eine Prise Pfeffer zuletzt und gleich einfüllen.

 

NB. Bei allen Saucen sehr aufpassen, da sie leicht anbrennen.

 

Rezept-Bewertung

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
1 Bewertungen
1
5
3
 
Trenner

Kommentare zum Rezept

Es wurden noch keine Kommentare eingetragen.