Zum Hauptinhalt springen

Schloß-Pastetenfüllung

Foto folgt, Rezept befindet sich in Arbeit

Zutaten und Zubereitung

500 Gramm feinstes Kalbsfrikandeau wird mit genügend Wasser auf mäßigem Feuer in etwa 40-45 Minuten weich blanchiert » und in kleine Würfel geschnitten. Unterdessen nimmt man einen Eßlöffel Mehl » und schwitzt dieses mit etwa 100 Gramm Butter » an, gießt nach und nach die Fleischbrühe des Frikandeau zu, zerschneidet eine kleine Dose Champignons, gibt Worchestersauce, den Saft einer Zitrone », eine Prise Salz und ein Glas Madeira daran, rührt alles zusammen und läßt es nochmals aufwallen. Zum Schluß werden noch 2 Eigelb » daran gegeben.

Rezept-Bewertung

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
1 Bewertungen
1
5
3
 
Trenner

Kommentare zum Rezept

Es wurden noch keine Kommentare eingetragen.