Zum Hauptinhalt springen

Bittere Mandelcremetorte.

Foto folgt, Rezept befindet sich in Arbeit

Zutaten und Zubereitung

Von 90 Gramm Zucker », 75 Gramm mit Wasser geriebenen Mandeln », 5 Eigelb », etwas Zitronat », 4 Eiweiß », zu Schnee geschlagen, Orangenblütenwasser und 60 Gramm Mehl » wird ein schöner leichter Mandelboden » hergerichtet und in Mittelhitze gebacken. Hierauf wird ein Boden von Mürbeteig » gebacken, welcher nachher mit Himbeer angestrichen wird, und der Mandelboden » darauf gelegt. Dann werden 30 Gramm süße und 30 Gramm bittere Mandeln » mit Milch » sehr fein gerieben, 60 Gramm Zucker » und etwas Vanille » dazu getan, und dieses zu einer dünnen flüssigen Creme angemacht und auf den Mandelboden » gefüllt. Darauf legt man etwa 16-20 bittere Makronen und bestreicht die ganze Torte mit einer schönen Schaummasse von 8 festgeschlagenen Eiweiß », 250 Gramm Zucker » und 1 Löffel Vanille ». Nachdem sie schön garniert » und im heißen Ofen abgeflämmt ist, wird sie mit roter Marmelade und einigen Früchten belegt.

 

Rezept-Bewertung

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
1 Bewertungen
1
5
3
 
Trenner

Kommentare zum Rezept

Es wurden noch keine Kommentare eingetragen.
Trenner