Zum Hauptinhalt springen

Französische (Franzipain-) Torte II.

Foto folgt, Rezept befindet sich in Arbeit

Zutaten und Zubereitung

Ein Ring oder eine Form wird mit Blätterteig » ausgelegt und dann folgende Creme angerührt: 125 Gramm Zucker », 60 Gramm Butter », eine Prise Salz wird mit 3 Zehntel Liter Sahne und einem Teelöffel Puder » zu einer Creme abgekocht; dann werden 100 Gramm weiße Mandeln », sowie 100 Gramm bittere Makronen mit roher Sahne im Stein zerrieben und dieses mit Vanille » und Orangenblütenwasser schön und glatt unter die abgezogene Creme gerührt, in den hergerichteten Boden gefüllt, mit geschnittenen Mandeln » bestreut, recht schön gebacken und nachher bestaubt.

 

Rezept-Bewertung

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
1 Bewertungen
1
5
3
 
Trenner

Kommentare zum Rezept

Es wurden noch keine Kommentare eingetragen.
Trenner