Zum Hauptinhalt springen

Othellotorte.

Foto folgt, Rezept befindet sich in Arbeit

Zutaten und Zubereitung

Von 250 Gramm Zucker », 12 Eigelb », 80 Gramm weißen, mit Wasser geriebenen Mandeln », etwas Vanille » und Orangenblütenwasser wird eine gut gerührte Masse hergerichtet und darunter vorsichtig 10 festgeschlagene Eiweiß » mit 200 Gramm Mehl »meliert ». Von dieser so fertigen Masse füllt man einen großen und einen kleinen Boden. Ebenso werden von derselben Masse etwa 40 kleine halbe Bällchen dressiert » und alles schön gebacken. Auf einen Mürbteigboden, welcher mit Himbeer ausgestrichen ist, wird der große Boden gesetzt und dieser, sowie Bällchen mit schöner leichter Vanillecreme » gefüllt, die letzteren werden mit Schokolade-Fondant » noch glasiert ». Der kleine Boden bildet die Decke und wird weiß Glasiert » und marmoriert, garniert » und mit Früchten belegt. Die kleinen Bällchen werden auf den großen und um den kleinen Boden gesetzt.

 

 

Rezept-Bewertung

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
3 Bewertungen
1
5
3
 
Trenner

Kommentare zum Rezept

Es wurden noch keine Kommentare eingetragen.
Trenner